• Home
  • Seminare
  • Fachwirt/-in für Reinigungs- & Hygienemanagement

Fachwirt/-in für Reinigungs- & Hygienemanagement

TÜV geprüft & ISO zertifiziert

Termin(e):
27.-28. August 2020 (Teil 1)
10.-11. September 2020 (Teil 2)
01.-02. Oktober 2020 (Teil 3)
15.-16. Oktober 2020 (Teil 4)
Insgesamt 8 Seminartage
(Anmeldeschluss 31.07.2020)


Mit dem Fachwirt zu mehr Anerkennung und Verantwortung

Der Zertifikatslehrgang Fachwirt/in für Reinigungs- & Hygienemanagement der Borgstedt Akademie qualifiziert die Teilnehmer zur Übernahme anspruchsvoller Aufgaben rund um die Erbringung moderner Gebäudedienstleistungen.

Dieser besondere Zertifizierungslehrgang zeichnet sich durch die Kombination seiner Themenschwerpunkte sowie durch die Form der Wissensvermittlung aus. Alle im Präsenstraining vermittelten Inhalte werden den Teilnehmern auch online zur Verfügung gestellt. Online Testprüfungen ermöglichen darüber hinaus, dass neu erworbene Wissen zu überprüfen.

Damit trägt der Fachwirt maßgeblich zur Qualitätssicherung und damit zur Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen bei und verbessert Aufstiegs- und Karrierechancen der Teilnehmer.

Seminarinhalte:

Reinigungs- und Hygienemanagement (32 UE)

- Reinigungstechnik- und Verfahren
- Inhaltsstoffe von Reinigungs- und Pflegemitteln
- Werkstoffe und Oberflächen
- Organisation der Reinigung

Grundlagen der Hygiene- und Mikrobiologie (4 UE)

- gesetzliche Rahmenbedingungen (IFSG)
- Mikroorganismen im Überblick
- Übertragungswege von Krankheitserregern
- Arbeitsschutz im KKH und Gemeinschaftseinrichtungen
- Reinigung und Desinfektion

Kalkulation- und Angebotswesen (12 UE)

- Rechtsgrundlagen für Reinigungsaufträge
- Kalkulation Maschinenkosten
- Erstellung Wirtschaftlichkeitsrechnung
- Ermittlung Leistungsvorgaben
- Kalkulation Stundenverrechnungssatz

Personal- und Kundenmanagement (8 UE)

- Beschwerdemanagement
- Mitarbeiterführung

Prüfung (5 UE)

Zertifikat:

Mit Bestehen der Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat "Fachwirt/in für Reinigungs- und Hygienemanagement (Borgstedt Akademie)" und sind berechnet diesen Titel zu tragen.

Die Teilnehmer sind dann in der Lage:

- Lösungen für aktuelle Reinigungsprobleme zu entwickeln.
- Gefährdungsanalysen zu erstellen und Arbeitsschutzmaßnahmen umzusetzen.
- Maßnahmen der Qualitätssicherung zu ergreifen und zu etablieren.
- Revierpläne selbstständig zu erstellen.
- Bestandsaufträge zu reorganisieren.
- Wirtschaftlichkeit Berechnungen, wie z.B. Vergleiche zwischen maschineller und manueller Reinigung zu erstellen.
- Strategien der Mitarbeiterrekrutierung anzuwenden.
- Mitarbeiter zielorientiert zu unterweisen, einzuweisen und motivierend zu führen.
- Kunden auszubauen und Beschwerden erfolgreich zu managen.

Leistungen:

Seminarverpflegung, Seminarunterlagen, Prüfungsgebühr, Zugang zum Onlinekurs Fachwirt/in für Reinigungs- und Hygienemanagement, Zertifikat und/oder Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:

- Fach- und Führungskräfte aus der Gebäudereinigung (Inhaber, Geschäftsführer, Niederlassungs- , Betriebs-, Abteilungs-, Bereichs-, Bezirks-, Objektleiter u. a.)
- Vertriebsmitarbeiter aus der Gebäudereinigung, Zulieferindustrie und dem Fachhandel
- Verantwortliche für die Eigen- und/oder Fremdreinigung (z.B. Hauswirtschafts- und Küchenleitungen, Housekeeping- und Facility Manager, Fach- , Abteilungs- & Sachgebietsleitungen u.ä.)

*Zur besseren Lesbarkeit wurde hier die männliche Form der Berufsbezeichnung gewählt. Die weibliche Form ist selbstverständlich immer eingeschlossen.

Referent:
- Michael Borgstedt
B.A., Management Trainer, Businesscoach, Speaker und Autor,
Gebäudereiniger Meister, Qualitäts- und Umweltmanager,
Arbeitssystemgestalter in der Gebäudereinigung (Refa),
Business Trainer BDVT, Akademie Inhaber
Lehrbeauftragter an der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM) im Studiengang General Service Management

Preis:
1.990,00 € netto pro Person zzgl. gesetzl. MwSt. inkl. Verpflegung, Script, Zertifikat

Ort:
Keerl GmbH, Filiale Hannover, Schulungszentrum 1.OG
Rehkamp 13, 30853 Langenhagen

Einladung / Anmeldung zum Seminar:
in PDF-Format

Download

Seminarleitung / Anmeldung:
Kati Vetter
Fon 03375/5249-190
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung

Wir sind für Sie da.

Keerl GmbH

Uphauser Weg 73
32429 Minden

Tel. 0571 5047-0
Fax 0571 5047-147

Wir bilden aus!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.